Kopfbild Herbstabend bei Leckringhausen
05.04.2014 erstellt von: Dirk Schmidt


Wenig bekannt: Die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt in der Nordstadt

Auch in Kassel gibt es RadlerInnen, die es finanziell "nicht so dicke haben", um notwendige Reparaturen an ihrem Drahtesel in einer Fachwerkstatt ausführen zu lassen. Wer dann selbst mit der Reparatur überfordert ist, fährt dann, wenn er im Alltag dringend auf das Fahrrad angewiesen ist, mit einem nicht verkehrssicheren Rad durch Kassel. Hier hilft die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt weiter.


Fast kaum jemand weiß, dass es für Jedermann eine Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt in der Kasseler Nordstadt gibt, in der ein erfahrener Zweiradmechanikermeister mit Ratschlägen und fast allen dazu benötigten Werkzeugen Hilfestellung bei der Selbstreparatur leistet. Diese Selbsthilfewerkstatt wurde von der EU cofinanziert und darf keine Konkurrenz zu den Händlern sein. Deshalb bekommt man dort nur konkrete Anweisung zur Selbsthilfe. Schrauben muss man in jedem Fall selbst.

Im Rahmen des Bundesprogramms BIWAQ (Bildung, Wirtschaft und Arbeit im Quartier) führt die JAFKA gGmbH in den Jahren 2012 bis 2014 das umfassende Arbeits-, Beschäftigungs- und Gemeinwesenprojekt PedAL durch. Im Mittelpunkt des Projekts "PedAL - Perspektive durch Arbeit & Lernen" stehen Langzeitarbeitslose und alleinerziehende Frauen sowie Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers.

Pedal verfolgt ein integriertes Qualifizierungs- und Beschäftigungskonzept: Es wurde eine ausbildungsgeeignete Fahrradwerkstatt aufgebaut. Personen aus dem Quartier werden gezielt in der Instandhaltung und Aufbereitung von Fahrrädern geschult.

Aufbereitete Fahrräder werden an bedürftige Personen aus dem Stadtteil kostenneutral verliehen. Ein weiterer Verleih erfolgt an Kasseler Kindergärten und Schulen zur Verkehrserziehung (im Rotationsprinzip).

Kontakt PedAL: Zweiradmechanikermeister Martin Wiegand, Büro in der Engelhardstraße 8. Tel. 0561-861 90 412 martin.wiegand(‍(‌at‌)‍)jajka.de bzw.

JAFKA gGmbH, Hegelsbergstraße 24A, 34127 Kassel www.jafka.de

Hinweis: In der E-Mail (‍(‌at‌)‍) durch ‍(‌at‌)‍ ersetzen.


3050-mal angesehen




© ADFC Kassel Stadt und Land e.V. 2018

Sie finden uns auch auf
Helfen Sie Mängel zu orten
Fahrradklimatest 2018
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
Neu: ADFC-Regionalkarte Kassel / Nordhessen 2017
Radverkehrskonzept für das Gebiet des LK Kassel
Fuldaradweg R1: Leitroute der Region
Projekt  Bett+Bike: Fahrradfreundlich übernachten
ADFC ReisenPLUS