Kopfbild Mai 2012: Kleinbahnradweg Grifte Gudensberg
17.02.2019 erstellt von: Dirk Schmidt


zum Nachlesen: Vortrag "Verkehrswende in Kassel oder anderswo!" Bike Expo 2019

Stadtszene Amsterdam: Die niederländische Metropole besitzt laut Zahlen von 2008 folgende Wegeverteilung: Rad: 22% Fuß: 20 % ÖV: 20 % MIV 38 %

Hier die Folien des Vortrags vom 17. Februar zum Nachlesen. Gerhard Peter und Co-Referent Dirk Schmidt vom ADFC Kassel erörterten im 30-Minutenvortrag das Thema "Radverkehr und Verkehrswende". Aufgrund des Umfangs der Materie wurde Anhang von ausgewählten Beispielen in die Thematik eingeführt. Nach einer kleinen Bestandsaufnahme mit ausgewählten Problempunkten für Kassel folgten "gute Beispiele" u. a. aus Kopenhagen und den Niederlanden.


Folien siehe unten als PDF-Datei.

Interessant sind auch die Zusatz- und Ergänzungsinfos im "Kleingedrucktem". Hierbei handelt es sich um Verweise auf weiterführende Informationen zu den Bildern, allgemeine Literatur zum Bildmotiv, oder auch sehenswerte Videos zu Themen rund um den Radverkehr. Diese wurden aus Zeitgründen im Vortrag nicht weiter vertieft. Ferner finden sich bei vielen Beispielmotiven Geokoordinaten auf den Folien. So kann die Örtlichkeit per Luftbilddienst im Netz näher angesehen werden.

Da das umfangreiche Thema in 30 Minuten nicht umfassend behandelbar ist, hier noch weiteres Material zum Thema:

- ADFC-Broschüre "So geht Verkehrswende": Darstellung des ADFC-Bundesverbands zu Zielgruppen im Radverkehr und verschiedenen Führungsformen 
- Weitere Beispielbilder von Dirk Schmidt auf Qimby.net mit Erläuterungen: mit Stand 02-2019 135 Motive, Schwerpunkt ist Radverkehr. Die Bilder können für Vorträge usw. frei verwendet werden.  



202-mal angesehen




© ADFC Kassel Stadt und Land e.V. 2019

Sie finden uns auch auf
MEHRPLATZ FÜHRS RAD
Helfen Sie Mängel zu orten
Fahrradklimatest 2018
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
Neu: ADFC-Regionalkarte Kassel / Nordhessen 2017
Radverkehrskonzept für das Gebiet des LK Kassel
Fuldaradweg R1: Leitroute der Region
Projekt  Bett+Bike: Fahrradfreundlich übernachten
ADFC ReisenPLUS