Kopfbild Herbstabend bei Leckringhausen
17.09.2019 erstellt von: Udo Stumpf


Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Klimaschutz


Kassel geht auf die Straße – gehen Sie mit!

Der ADFC Kassel Stadt und Land e.V. bittet alle Mitglieder um Beteiligung an den für den 20.09.2019 geplanten Aktionen gegen die Klimakrise und die Untätigkeit der Politik.

Der ADFC fördert die Initiative auf Bundesebene, wir als ADFC-Kreisverband Kassel sind dem Kasseler Klima-Ultimatum beigetreten und werden auch diese Initiative mit unserem Namen unterstützen.


Am Freitag, den 20. September, wird es einen weltweiten Aktionstag geben, um unmittelbar vor dem UN Klimagipfel in New York die Regierungen der Welt zu einem schnelleren und entschlosseneren Handeln beim Klimaschutz zu drängen.

Ebenfalls am 20. September wird die Bundesregierung über ihre nächsten Schritte in der Klimapolitik entscheiden.

Deshalb werden an diesem Tag weltweit hunderttausende Menschen gemeinsam mit Fridays for Future auf die Straßen gehen, um unter dem Motto „Alle fürs Klima“ ein starkes Signal an die Politik senden – auch in Kassel:

Am 20. September um 12 Uhr findet in der Kasseler City eine große Kundgebung statt, bei der sich Menschen aus vielen gesellschaftlichen Bereichen sowie regionale Unternehmen, Verbände und Vereine gemeinsam für einen besseren Klimaschutz einsetzen.


77-mal angesehen




© ADFC Kassel Stadt und Land e.V. 2019

Sie finden uns auch auf
MEHRPLATZ FÜHRS RAD
Helfen Sie Mängel zu orten
Fahrradklimatest 2018
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
Neu: ADFC-Regionalkarte Kassel / Nordhessen 2017
Radverkehrskonzept für das Gebiet des LK Kassel
Fuldaradweg R1: Leitroute der Region
Projekt  Bett+Bike: Fahrradfreundlich übernachten
ADFC ReisenPLUS