Kopfbild Herbstabend bei Leckringhausen
31.01.2020  


Planungen zur Umgestaltung des ICE-Bahnhofs (HNA 29.01.2020)

Presse2

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kassel Stadt und Land befürwortet die Planungen von Stadt und KVG zur Umgestaltung des Vorplatzes am ICE-Bahnhof Wilhelmshöhe.

"Wir haben den Planungen im Arbeitskreis Radverkehr der Stadt zugestimmt, obwohl dabei doch einige Kompromisse eingegangen werden mussten", so Jürgen Vöckel vom ADFC-Kreisvorstand. Diese habe man jedoch hingenommen, um dem Umweltverbund von ÖPNV, Fuß- und Radverkehr endlich den längst überfälligen Vorrang auf dem Platz zu ermöglichen. "Für uns letztlich ausschlaggebend war der sichere, vom Autoverkehr baulich abgegrenzte Zweirichtungsradweg entlang der Wilhelmshöher Allee, der eine erhebliche Verbesserung bedeutet", so Vöckel weiter.


Überhaupt nicht nachvollziehen könne der ADFC dagegen die Planungen für die notwendigen Radabstellplätze am Bahnhof. Das hier von einer Spannbreite von 100 bis 180 Plätzen gesprochen werde, gebe zu einiger Sorge Anlass. Offenbar gebe es bislang noch keine konkreten Pläne, sodass sogar eine Verringerung der jetzigen Kapazitäten möglich sei. Zudem sei zu befürchten, dass es erneut zu einer Zersplitterung der Abstellkapazitäten über das gesamte Bahnhofsgelände komme.


Damit werde der derzeitige Zustand fortgeschrieben und die Begehbarkeit des Platzes erneut eingeschränkt, was Konflikten zwischen Radfahrern und Fußgängern Vorschub leiste." Wir haben schon mehrfach bei der Stadt die Errichtung eines Fahrradparkhauses in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof eingefordert, um sichere und witterungsgeschützte Abstellmöglichkeiten zu schaffen" so Vöckel. Warum die Stadt sich hier nicht bewege, obwohl es derzeit gute Fördermöglichkeiten durch Bund und Land gebe, bleibe ihr Geheimnis.

-------------------------------------------
Pressemitteilung 29. Januar 2020


236-mal angesehen




© ADFC Kassel Stadt und Land e.V. 2020

Sie finden uns auch auf
Tourenprogramm 2020
Fahrradklimatest 2020
Radverkehrskonzept für das Gebiet des LK Kassel
StVO Novelle 2020
MEHRPLATZ FÜHRS RAD
Helfen Sie Mängel zu orten
ADFC Deutschland
ADFC Mitradelzentrale
Projekt  Bett+Bike: Fahrradfreundlich übernachten
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
ADFC Hessen