Kopfbild: Winter in Kassel

Pressemitteilungen

Raddirektverbindungen (09.12.2018)

Presse2

Bezug: Berichterstattung zu den Raddirektverbindungen (HNA 08.12.2018, S. 14)

Über 61.000 Menschen kommen nach einer Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung täglich allein zur Arbeit in die Stadt, davon 22.000 aus dem Gebiet des Zweckverbandes Raum Kassel (ZRK). Aus Sicht des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Kassel Stadt und Land ist der ZRK deshalb genau die richtige Adresse, wenn es darum geht, sichere Raddirektverbindungen für Radpendlerinnen und -pendler aus dem Umland in die Stadt zu entwickeln.


mehr zum Thema »

Schülerradroutennetz (10.01.2019)

Presse2

Sichere Radwege für Schüler schnell schaffen
(HNA 05.01.2019, S. 12)

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub Kassel Stadt und Land e. V. (ADFC) begrüßt das gemeinsame Vorhaben von Stadt und Landkreis Kassel, die Möglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen zu verbessern, künftig mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen. Damit greife man langjährige Forderungen des ADFC, insbesondere für die Schulwege in der Stadt und deren Umland, endlich auf.


mehr zum Thema »

Radentscheid (16.11.2018)

Presse2

Kasseler Bürger*innen wollen sichere Radwege!

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kassel Stadt und Land e.V. freut sich sehr, dass die Bürgerinitiative Radentscheid Kassel am Montag 21.781 Unterstützungsunterschriften an die Stadt Kassel übergeben konnte. “Die Anzahl der Unterschriften hat uns sehr erfreut, wurden doch deutlich mehr als die 4.501 benötigten Unterschriften gesammelt. Dies ist ein deutliches Signal, dass viele Bürger*innen in Kassel mit der schlechten Radverkehrsinfrastruktur, welche oftmals nur aus Strichen auf der Straße besteht oder schlicht im Nichts endet, unzufrieden sind und jetzt ein sicheres, durchgehendes und einheitlich gestaltetes Radwegenetz einfordern!”, so Robert Wöhler, Vorstandskoordinator des ADFC Kassel.


mehr zum Thema »

Mehr Radverkehr für bessere Luft (04.12.2018)

Presse2

Bezug: Berichterstattung zur Schadstoffbelastung der Luft in Kassel (HNA 03.12.2018)

„Die Stadt muss endlich wirksame Maßnahmen ergreifen, um die Schadstoffbelastung der Atemluft mit Stickoxid und Feinstaub zu verringern,“ fordert Jürgen Vöckel vom Vorstand des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Kassel Stadt und Land.


mehr zum Thema »

Haushaltsplan 2019 (16.09.2018)

Presse2


Kasseler Magistrat erteilt klimaschonender Verkehrspolitik eine klare Absage

Mit großem Unverständnis und fassungslosem Entsetzen hat der Kreisverband Kassel-Stadt und Land e. V. des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) den vom Magistrat beschlossenen und in die Stadtverordnetenversammlung eingebrachten Entwurf für den Haushalt der Stadt im Jahr 2019 aufgenommen.

Die Artikel in der HNA dazu.


mehr zum Thema »

Haushaltsplan 2019 (04.10.2018)

Presse2

Betreff:
Entwurf des Magistrats zum Haushaltsplan der Stadt Kassel für das Jahr 2019
Bezug:
Unsere Pressemitteilung vom 15.09.2018 und Veröffentlichung der HNA am 22.09.2018

Die Stellungnahme des Magistrats auf die Kritik des ADFC, dass im Magistrats-Entwurf zum Haushaltsplan 2019 keine Mittel für Radwege vorgesehen sind sowie der allgemeine Ansatz für Radwege/Radrouten auf 0 Euro gekürzt wurde, sei mehr als entlarvend.

Auch hier der Artikel in der HNA dazu.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 175543

In diesem Monat: 2614

© ADFC Kassel Stadt und Land e.V. 2019

Sie finden uns auch auf
Helfen Sie Mängel zu orten
Fahrradklimatest 2018
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
Neu: ADFC-Regionalkarte Kassel / Nordhessen 2017
Radverkehrskonzept für das Gebiet des LK Kassel
Fuldaradweg R1: Leitroute der Region
Projekt  Bett+Bike: Fahrradfreundlich übernachten
ADFC ReisenPLUS